Die Breußmassage

Es handelt sich um eine energetische Massage des Rückens entlang der Wirbelsäule.

Diese Massage wird mit Johanniskrautöl sanft, langsam und mit relativ wenig Druck

ausgeführt und führt zu einer ungewöhnlich tiefen und sofortigen Entspannung der Wirbelsäule.

 

Die Breußmassage kann zusätzlich zur Anwendung der Dorn-Therapie oder bei empfindsamen Personen sowie Bandscheibenschäden alternativ zur Dornmethode eingesetzt werden. Rückenschmerzen werden oft durch den hohen Druck auf den Rücken ausgelöst, wobei nicht nur körperlicher Druck gemeint ist sondern auch psychischer. Der körperliche Druck wird durch die Massage genommen. Spezielle Massagegriffe dehnen und ziehen die Wirbelsäule auseinander, so dass wieder mehr Platz für die Bandscheiben entsteht.

 

Der innere Druck kann durch ein persönliches Gespräch oder eine tiefere Energiearbeit geklärt werden.

 

Massage
Rückenmassage